Treppenhaus tapezieren oder streichen?

Treppenhaus tapezieren oder streichen?

Wie die Diele einer Wohnung, so ist auch das Treppenhaus die Visitenkarte eines Hauses. Meist erkennt man schon am Zustand eines Treppenhauses, auf welchem Niveau die Mietwohnungen des Hauses stehen. Wenn mehrere Ein- und Auszüge stattgefunden haben oder die letzte Renovierung weiter zurückliegt, kann es notwendig sein, dass das Treppenhaus neu zu renovieren ist. Den Renovierungsstau muss immer der Eigentümer des Hauses auflösen, soll heißen, der Eigentümer ist für die Renovierung des Treppenhauses zuständig.

Um unnötige Verschmutzungen zu vermeiden und damit die Reinigungsarbeiten nicht zu aufwendig werden zu lassen, sollten alle Fußböden des Treppenhauses mit Folie abgeklebt werden. Auch das Treppengeländer ist mit Malerpappe oder Folie zu verkleiden. In den meisten Fällen wird in Treppenhäusern Fassadenfarbe verwendet. Fassadenfarbe hat die Eigenschaft hochdeckend zu sein, ist aber auch etwas schwerer zu verarbeiten. Auch die Fenster des Treppenhauses sollten entsprechend abgeklebt werden. Allerdings sollte noch genug Licht einfallen. Natürlich sollten für Treppenhäuser möglichst helle und freundliche Farben gewählt werden. Auch sanfte Erdtöne können entsprechend der Einrichtung des Treppenhauses gut aussehen. Sind die Decken im Treppenhaus, wie bei Altbauten sehr hoch, empfiehlt sich für die Ausführung der Malerarbeiten ein Treppenhausgerüst aufzustellen.

Bestseller Nr. 1 Baufan Fassadenfarbe EXTRA 10l weiß
Bestseller Nr. 2 RyFo Colors Silikonharz Fassadenfarbe 12,5l (Größe wählbar) - hochwertige Silikon...
Bestseller Nr. 3 Alpina 10 L Fassaden Farbe weiße matte Fassadenfarbe mit Fülleffekt Wetterschutz

Hinweis: Aktualisierung am 18.01.2022 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Sind Wände und Decken gestrichen, können Metallteile und Geländerläufe ebenfalls aufbereitet oder neu angestrichen werden. Natürlich müssen die Nutzer des Treppenhauses darauf hingewiesen werden, wenn Treppengeländer, Handläufe oder Wände eventuell noch feucht sind. Wenn die Farbe gut getrocknet ist, können die Folien und Malerpappen sorgfältig entfernt werden. Eine Hausgemeinschaft sollte immer bemüht sein, ein frisch renoviertes Treppenhaus möglichst lange schön zu erhalten.

Bild von Peter H auf Pixabay

MEIN HAUS SPART
Logo