Homeoffice von der Steuer absetzen

Homeoffice von der Steuer absetzen

In Zeiten der Corona-Pandemie hat das Homeoffice innerhalb kurzer Zeit sehr viel Verbreitung gefunden und entsprechend an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Menschen arbeiten von zu Hause aus – auch nach Beendigung entsprechender Maßnahmen.

In diesem Zusammenhang stellt sich zwangsläufig die Frage, wie es sich mit der steuerlichen Einordnung des Homeoffice verhält. Oder konkret gefragt: Lässt sich ein Homeoffice von der Steuer absetzen? Unser Ratgeber klärt auf.

Neue Home Office Pauschale – Was bringt sie?

Die so genannte Home Office Pauschale wurde eingeführt, um es auch Unternehmern und Arbeitnehmern, die bis dato nicht über einen gesonderten Raum im eigenen Zuhause für ihre berufliche Tätigkeit verfügen, zu ermöglichen, von der steuerlichen Abzugsfähigkeit eines häuslichen Arbeitszimmers zu profitieren.

Dazu heißt es in § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 4 EStG: „Liegt kein häusliches Arbeitszimmer vor oder wird auf einen Abzug der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer verzichtet, kann der Steuerpflichtige für jeden Kalendertag, an dem er seine betriebliche oder berufliche Tätigkeit ausschließlich in der häuslichen Wohnung ausübt und keine außerhalb der häuslichen Wohnung gelegene Betätigungsstätte aufsucht, einen Betrag von 5.- Euro abziehen, höchstens 600.- Euro EUR im Wirtschafts- oder Kalenderjahr.“

Arbeitszimmer von der Steuer absetzen

Unter einem Arbeitszimmer versteht man einen Raum, in dem eine Tätigkeit ausgeübt wird, die mit einer steuerlichen Einkunftsart im Zusammenhang steht. Im Hinblick auf die Bestimmung der Betriebsausgaben (§ 4 Abs. 5 Nr. 6b EStG) bzw. der Werbungskosten (§ 9 Abs. 5 EStG) hat es mit dem häuslichen Arbeitszimmer eine besondere Bewandtnis. Für dieses gelten Einschränkungen im Vergleich zu anderen beruflich genutzten Räumen (Arbeitszimmern). Was unter einem häuslichen Arbeitszimmer zu verstehen ist, ist allerdings gesetzlich nicht definiert, so dass weitgehend auf die Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) zurückgegriffen werden muss.

Danach ist das häusliche Arbeitszimmer ein Raum, der nach seiner Funktion und Ausstattung und nach seiner Lage in die häusliche Sphäre eingebunden ist, vorwiegend der Erledigung gedanklicher, schriftlicher oder verwaltungstechnischer bzw. -organisatorischer Arbeiten dient und nahezu ausschließlich zu betrieblichen oder beruflichen Zwecken genutzt wird.

Räume mit atypischer Ausstattung und Funktion gelten nicht als Arbeitszimmer, unabhängig davon, ob sie der Lage nach in die häusliche Sphäre eingebunden sind. Beispiele hierfür sind Werkstatt, heilberufliche Praxis, Kanzlei, Behandlungsraum.

Ein Arbeitszimmer ist nicht „häuslich“, wenn es in einem fremden Gebäude angemietet wird und/oder wenn darin Publikumsverkehr stattfindet oder familienfremde Mitarbeiter beschäftigt werden.

Häusliches Arbeitszimmer seit 2007

Seit dem Veranlagungszeitraum 2007 können Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer grundsätzlich nicht mehr steuerlich abgesetzt werden. Die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer können aber dann steuerlich berücksichtigt werden, wenn das Arbeitszimmer den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Tätigkeit darstellt. Dies beurteilt sich nach dem qualitativen Schwerpunkt der Tätigkeit. Der BFH entschied, dass nur solche Einkünfte zu berücksichtigen sind, die durch eine im Veranlagungszeitraum des Zuflusses ausgeübte Tätigkeit zu berücksichtigen sind. Im Streitfall erhielt ein Pensionär neben weiteren Einkünften auch Einkünfte aus einem früheren Anstellungsverhältnis. Solche Einkünfte können beispielsweise Ruhegelder oder Pensionszusagen sein.

Mit dem Jahressteuergesetz 2010 wurde das häusliche Arbeitszimmer unter gewissen Bedingungen wieder für absetzbar erklärt. Es können bis zu 1250 Euro in der Steuererklärung geltend gemacht werden „wenn für die betriebliche oder berufliche Tätigkeit kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht“. Ausgelöst wurde diese Gesetzesänderung durch die Klage eines Lehrerehepaares. Für die Berufsgruppe „Lehrer“ ist damit regelmäßig davon auszugehen, dass obige Bedingung erfüllt ist. Gleiches gilt für andere Berufsgruppen, etwa Außendienstmitarbeiter, die keinen Schreibtisch in einem Firmenbüro haben.

Unter Bezugnahme auf ein Urteil aus dem Jahr 2014 betonte der BFH im Streitfall, dass ein Arbeitszimmer eine unmittelbare Verbindung zur Wohnung nicht erfordert. Vielmehr kann ein Arbeitszimmer auch in sog. Zubehörräumen (bspw. ein Kellerraum), eingerichtet sein.

Wichtig ist dann aber, dass eine räumliche Verbindung zwischen der Wohnung und dem Zubehörraum besteht. Ein Arbeitszimmer, das sich in einem selbstgenutzten Einfamilienhaus befindet, ist grundsätzlich ein häusliches Arbeitszimmer (i.S.d. § 4 Abs. 5 S.1 Nr. 6 b) EStG. Eine unmittelbare Verbindung zur Wohnung ist nicht erforderlich (BFH vom 30.01.2014 VI B 125/13).

Die Möglichkeit, das Haus über eine Terrassentür zu verlassen und so einen als Arbeitszimmer genutzten Kellerraum ohne Benutzung von der Allgemeinheit zugänglichen Flächen zu erreichen, spricht für die Einbindung des Kellerraumes in die häusliche Wohnsphäre.

Kosten für häusliches Arbeitszimmer

Die Aufwendungen für das Arbeitszimmer sind schließlich in dem Verhältnis der Fläche des Arbeitszimmers und der Wohnfläche der Wohnung zuzüglich der Fläche des Arbeitszimmers zu berechnen. Weitere Zubehör- oder Nebenräume sind nicht in die Berechnung mit einzubeziehen. Diese werden implizit im Verhältnis von Wohnfläche zur Fläche des Arbeitszimmers berücksichtigt.

Die Darlegungslast für die berufliche Nutzung des Arbeitszimmers liegt beim Steuerpflichtigen, denn es handelt sich im Hinblick auf den begehrten Abzug der durch die Nutzung veranlassten Werbungskosten um eine steuermindernde Tatsache. Unabhängig von der Anerkennung eines Arbeitszimmers können weiterhin die Kosten für Arbeitsmittel als Werbungskosten abgesetzt werden.

Büromöbel & Einrichtung absetzen – Geht das?

Selbstständige und Freiberufler können Büromöbel und andere Einrichtungen selbstverständlich voll von der Steuer absetzen. Für Arbeitnehmer gilt: Büromöbel lassen sich im Jahr der Anschaffung in voller Höhe absetzen, wenn das einzelne Möbelstück nicht mehr als 800 Euro gekostet hat. Andernfalls müssen die Kosten entsprechend verteilt geltend gemacht werden.

Fazit

Das Homeoffice bringt nicht nur beruflich interessante Möglichkeiten für Arbeitnehmer mit sich, es ermöglicht auch eine steuerliche Berücksichtigung. Daher sollte sich jeder, der davon betroffen ist, über die entsprechenden Möglichkeiten ausführlich informieren. Es lohnt sich!

Bestseller Nr. 1
SIHOO Bürostuhl Ergonomischer Schreibtischstuhl, Drehstuhl hat Verstellbarer Lordosenstütze,...
  • 【Hoher Standard】SIHOO-Bürostühle wurden von BIFMA und SGS zertifiziert und haben die statische Druckprüfung von 1136 kg bestanden. Unser Stuhl kann ein Gewicht von bis zu 150 kg tragen und das...
  • 【Universal Passform】Mehr-dimensionale kostenlos drehbare Kopfstütze schützen das Gebärmutterhals Wirbel, verstellbare Arme mit PU, 10 cm höhenverstellbarer Gaslift und 360 ° -Drehung sind...
  • 【Gut gepolsterter Sitz】Bei der W-förmigen Ausführung können Sie immer in der Mitte vom Stuhl sitzen und die notwendige Unterstützung von der Rückenlehne erhalten. Die Vorderkante des Sitzes...
  • 【Gemütlich und Einfach zu montieren】SIHOO ergonomisches Design basiert auf das menschliche dynamische digitale Modell. Sie können auch die Sitzhöhe einstellen und Rücklehne und Armlehnen...
Bestseller Nr. 2
SONGMICS Racing Stuhl Bürostuhl Gaming Stuhl Chefsessel Drehstuhl PU, schwarz, OBG56B
  • Hochqualitatives Material - Die hochwertige PU-Oberfläche fühlt sich angenehm an und ist leicht zu reinigen. Extra dicke Polsterung ermöglicht einen optimalen Sitzkomfort und verspricht gute...
  • Ergonomisches Design - Die geschwungene Linie passt sich der Körperhaltung an. Die Gesamthöhe ist von ca. 107 - 117 cm verstellbar, die Rückenlehne ist ca. 70 cm hoch, die Sitzhöhe ist von ca. 45...
  • Sicher, stabil und lang haltbar - Die wichtigen Teile (wie Armlehnen, Wippmechanik, Rollen, Gasdruckfeder usw.) sind verbessert; das Fußkreuz hat einen Durchmesser von ca. 70 cm; der Bürostuhl wurde...
  • Hochwertige Rollen - Fußkreuz mit 5 Sicherheitsrollen. Die Stuhlrollen haben eine Ummantelung aus hochwertigem PU, sind hochabriebfest, aufen sehr ruhig, zudem schützen sie den Boden vor Kratzern....
AngebotBestseller Nr. 3
SONGMICS Bürostuhl, Drehstuhl, Chefsessel, Bürodrehstuhl mit Kopfstütze, klappbare Armlehnen,...
  • Ergonomisches Design: Dieser Bürostuhl mit verstellbarer Rückenlehne trägt Sie komfortabel bei der Arbeit, damit Sie eine ideale Denkposition einnehmen können und kreative Lösungen für die...
  • Klappbare Armlehnen: Endlich fertig mit der Arbeit! Klappen Sie die Armlehnen dieses Bürostuhls nach oben und schieben Sie den Stuhl unter den Schreibtisch, um Platz zu sparen. Genießen Sie Ihren...
  • Höhenverstellbar und flexibel: Die Höhe des Sitzes ist von 45 bis 54,5 cm verstellbar. Dieser Stuhl ist neigbar und Sie können die Wippfunktion verwenden. Er ist perfekt für Ihr Büro oder Ihr...
  • Sitzkomfort geht vor: Es ist schwer, sich auf einem zu harten oder zu weichen Stuhl zu konzentrieren. Probieren Sie stattdessen diese, mit hochdichtem Schaumstoff gepolsterten Stuhl aus. Er sorgt für...

Hinweis: Aktualisierung am 6.12.2021 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Bestseller Nr. 1
Stella Trading OFFICE LUX Schreibtisch inkl. Kabeldurchführung, grau - Bürotisch Computertisch mit...
  • MODERNES DESIGN - Die lichtgraue Farbe fügt sich ohne Aufdrängen in Ihr Büro oder Home-Office ein. Stabile Füße in Aluminium-Optik runden den eleganten Gesamteindruck ab
  • GROßE ARBEITSFLÄCHE - Die Tischplatte bietet reichlich Platz für Computer, Ordner und verschiedene Utensilien. Mit der praktischen Kabeldurchführung wird für einen aufgeräumten Arbeitsplatz...
  • VIELSEITIG - Durch die zahlreich angebotenen Möbel aus der Serie OFFICE LUX und die sich daraus ergebenen Stellmöglichkeiten, können Sie die passenden Modelle ganz individuell für Ihr Büro...
  • LEICHTE MONTAGE - Der Schreibtisch ist dank der detaillierten Anleitung schnell & leicht montiert und somit für Anfänger geeignet. Das Montage-Material ist inklusive. Maße: 170 x 76 x 73 cm (B/H/T)
Bestseller Nr. 2
Mirjan24 Schreibtisch Ada, 5 Universale Schubladen Schülerschreibtisch Computertisch...
  • Hochwertig verarbeitete Schreibtisch Ada
  • Laminatplatte beständig gegenüber Feuchtigkeit und Risse
  • Schubladen mit Rollengleitschienen,
  • Möglichkeit zur Montage der Schublade sowohl links, als auch rechts. Die Bohrungen müssen Sie selbst machen
AngebotBestseller Nr. 3
FLEXISPOT E1W Höhenverstellbarer Schreibtisch Esstisch Elektrisch höhenverstellbares Tischgestell...
  • Fortschrittliche All-in-One-Tastatur - Mit drei programmierbaren Voreinstellungen können Sie drei gewünschte Höhen abspeichern.
  • Der Geräuschpegel im laufenden Betrieb liegt unter 50 dB.
  • Passen für Tischplatte von 100 cm bis zu 160 cm in der Breite, und 50 cm bis 80cm in der Tiefe, maximale Belastung: 70 KG.
  • Höhenverstellbar (ohne Tischplatte): von 71 cm bis zu 121 cm; Rahmenbreite erweiterbar von 85 cm bis zu 129 cm, passen für die meiste Desktop-Größen

Hinweis: Aktualisierung am 6.12.2021 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Bild von Lukas Bieri auf Pixabay

MEIN HAUS SPART
Logo