Baumbewässerung – So hilfst du Bäumen bei Trockenheit und Dürre

Bäume brauchen ausreichend Wasser zum Wachsen und Gedeihen. Foto MIRAHNEVA via Twenty20

Die starke Sommerhitze, ganz zu schweigen von den trockenen Tagen, strapaziert unsere Gärten, sodass eine Austrocknung des Bodens nur schwer zu vermeiden ist. Dies ist ein uraltes Problem für die Bäume. Die Lösung: eine richtige Baumbewässerung.

Trockene Bodenbedingungen können die Lebensdauer unserer wertvollen Bäume erheblich verkürzen. Sie brauchen daher während und nach Dürreperioden deine Aufmerksamkeit.

Baumbewässerung: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Wasser ist unglaublich wichtig für Bäume, besonders wenn sie daran arbeiten, neue Blätter und Blüten zu bilden. Werden die Bäume im Frühling gegossen, trägt das zu einem guten Wachstum bei. Sobald sie „auszublättern“ beginnen, das kann je nach Region zwischen Mitte März und Anfang Mai liegen, ist häufig ein zusätzliches Gießen erforderlich. In kälteren Regionen ist der Zeitraum zwischen dem späten Winter und dem frühen Frühling die beste Zeit, um Bäume zu gießen.

Bestseller Nr. 1
Flexibler Gartenschlauch 15m mit 8 Funktion Garten Handbrause Gartenschlauch Flexibel 3/4 Zoll & 1/2...
  • 🐳【Gartenschlauch Flexibel 15 m】 Schwarzer Wasserschlauch kann bei Gebrauch auf das 3-fache seiner ursprünglichen Länge verlängert werden, die Wasserleitung kann auf 15 m/50 ft verlängert...
  • 🌊【8-Funktions-Düsen】 Schlauch wird mit einer 8-Modus-Spritzpistole geliefert: FLAT (Flat Jet),CONE (Kegelspray) SOAKER (Behälterfüllung),FULL (starker Strahl),ANGEL (abgewinkelter...
  • 💦【Hochwertig und langlebig】 Flexschlauch besteht aus hochfestem gestricktem Polyestergewebe und einer flexiblen Innenschicht aus 3 Schichten 3 mm dickem Latexschlauch, der Temperaturen von -4...
  • 🌊【Einfach zu verwenden】Bewässerungsschlauch wird mit hochwertigen 1/2" und 3/4" Messinganschlüssen geliefert, die auslaufsicher und rostfrei sind. Es sind keine zusätzlichen Adapter...

Hinweis: Aktualisierung am 6.05.2022 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Wegen des Klimawandels treten auch hierzulande immer häufiger lange Phasen der Trockenheit auf. Das bedeutet sowohl für die Bäume im Garten als auch für die Bäume entlang der Straße Stress. Jede Trockenperiode ist für unsere heimischen Bäume trotz ihrer tiefen Wurzeln problematisch. Wassersäcke für Bäume sind für am Hang gepflanzte Pflanzen ideal, damit das Wasser nicht abläuft. TIPP: Sandige Böden brauchen kürzere Bewässerungsintervalle als Lehmböden.

Daran erkennst du Wassermangel an Bäumen

Obstbäume

Zu den auffälligsten Symptomen von Bewässerungsfehlern, insbesondere bei wiederholtem vorübergehendem Wassermangel, gehören das Welken und Braunwerden der Blattränder und -spitzen. Bei einigen Bäumen werden die Blätter blass und durchscheinend, während bei anderen die Knospen vertrocknen und schrumpfen.

Zu beachten ist auch, dass Bäume und Pflanzen in voller vegetativer Aktivität eine viel größere Wassermenge benötigen als in der Ruhephase. Die Tröpfchenbewässerung ist die gebräuchlichste und am meisten empfohlene Methode für die Bewässerung von Obstbäumen. Auf diese Weise ist es einfacher, gezielt an der Basis zu gießen und die Bewässerung von Blüten und Früchten zu vermeiden.

Laubbäume

Wenn die Laubbäume im Garten wegen einer langen Trockenphase nicht mehr genug Wasser bekamen, erkennt man das an den hängenden und schlaffen jungen Zweigen. Eventuell beginnen sich die Blätter sogar zu verfärben und zu vertrocknen. Birken können zum Beispiel alle Blätter auf einmal abwerfen. Wenn sie wieder Wasser bekommen, bildet sich allerdings schnell wieder neues Laub nach.

Eichen, Weiden und Pappeln wiederum trennen sich von den untersten Zweigen ihres Jahrestriebes, wenn es ihnen einmal ganz schlecht geht. Am Zweig bildet sich ein Korkgewebe, sodass er von der Versorgung abgetrennt ist. Wenn der Ast dann abfällt, ist auch die Wunde bereits verheilt.

Nadelbäume

Nadelbäume signalisieren, dass sie Hilfe brauchen, indem sie ihre Nadeln übermäßig verlieren. Nach einem Dürrejahr oder bei Insektenbefall können sie plötzlich Nadeln für zwei bis vier Jahre abwerfen.

Eine 3 Meter hohe Fichte kann 75 bis 100 Liter Wasser pro Tag verbrauchen, wenn die Luftfeuchtigkeit extrem sinkt. Ihre Wurzeln können bei einem Lehmboden aber genug Wasser aufnehmen, damit der Baum bis zu 30 Tage gesund bleibt.

Bestseller Nr. 1
Regenwassertonne Regentonne Regenbehälter Regentank Regenfass Amphore (200L Anthrazit)
  • Regentonne Wasserbehälter 160L oder 200 L in 2 Farben - Anthrazit oder Grau, Material : stabiles und UV-beständiges Polypropylen,
  • Hochwertige Verarbeitung aus robustem und strapazierfähigem Kunststoff (PE). Können Sie die Wassertonne in Ihrem Garten, auf Beeten oder an der Hauswand hineinstellen,
  • Volumen 160L: DN oben: 60cm, DN am Boden: 43cm, Höhe: 88 cm,
  • Volumen 200L: DN oben: 60cm, DN am Boden: 43cm, Höhe: 107 cm,

Hinweis: Aktualisierung am 6.05.2022 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Bei einem sandigen Boden werden die Wurzeln allerdings nur für ungefähr 4 Tage Wasser speichern. Um das Erdreich wieder mit Wasser anzureichern, funktioniert die Tröpfchenbewässerung am besten. Lehmböden benötigen eine noch langsamere und längere Bewässerung als ein sandiges Erdreich.

So viel Wasser benötigen Bäume

„Balance“ ist in allen Aspekten des Lebens wichtig. Überraschenderweise ist es auch wichtig, die Bäume mit der richtigen Menge Wasser zu gießen, um sie gesund und stark zu halten. Sowohl zu viel als auch zu wenig Gießen kann schädlich sein. Sobald die Blätter an den Rändern braun oder welk sind und herunterhängen, bekommt dein Baum möglicherweise nicht genug Wasser.

Andererseits könnten grüne Blätter, die leicht brechen, bedeuten, dass du es mit der Baumbewässerung übertrieben hast. Als Faustregel gilt, dass tiefes und seltenes Baum gießen in den meisten Situationen optimal ist.

Buchen brauchen etwa 10 Liter Wasser, Eichen 40 Liter und Birken bei großer Hitze und Trockenheit sogar über 100 Liter täglich. Auch die Korbweide, die Silberweide und die Feldulme sowie die Esche, um nur einige Beispiele zu nennen, können viel Wasser vertragen. Wassersäcke für Bäume sind besonders bei jungen Bäumen von großer Bedeutung. Sie helfen ihnen, Trockenperioden zu überleben.

Bäume gießen – So einfach geht’s

Im ersten Jahr nach dem Pflanzen solltest du deine jungen Bäume zweimal in der Woche (morgens und abends) intensiv gießen. Wenn es lange trocken ist, auch im Frühling. Bei größeren Bäumen wird der trockene Boden um den Stamm herum langsam angefeuchtet, damit das Wasser in den Boden einsickert.

Du kannst das Erdreich um den Stamm auch vorsichtig mit einer Harke auflockern. In der Regel genügt es, die Bäume einmal in der Woche zu gießen. Eine Faustregel lautet: „Nicht zu häufig, dafür aber mehr“. Flachwurzler werden in einem großen Radius gegossen. Verwende möglichst viel Regenwasser aus der Regentonne. Sehr sinnvoll ist es obendrein, die Baumscheibe mit Mulch abzudecken, das verhindert eine übermäßige Verdunstung des Wassers.

Darum ist eine Tröpfchenbewässerung so effektiv

Bei der Tröpfchenbewässerung handelt es sich um eine wassersparende Methode, bei der es möglich ist, die Wasserzufuhr genau auf den Bedarf der Bäume abzustimmen. Die benötigte Menge wird an die Wurzeln des Baumes abgegeben. Durch Minimierung des Wasserkontakts mit den Blättern, Stängeln und Früchten der Pflanzen wird zudem Krankheiten vorgebeugt. Weil das System so effizient ist, sparst du Zeit, Geld und Wasser.

Wassersäcke für Bäume werden mit bis zu 60 Litern Wasser befüllt und so hingestellt, dass ihr perforierter Boden über dem Wurzelbereich der Pflanze steht. Der Stamm bleibt komplett trocken, während der Sack über seine kleinen Löcher Wasser für circa fünf bis acht Stunden abgibt.

Foto: MIRAHNEVA via Twenty20

Bestseller Nr. 1
Baumbad | 1 Baumbeutel Bewässerungsbeutel für Bäume zur langzeit Bewässerungssystem | Robuster...
  • GIESSEN MIT SYSTEM: Der baumbad Baumsack ist ein ideales Bewässerungssystem für Bäume. Der Wassersack wird wie eine Jacke um den Stamm gelegt, per Reißverschluss verschlossen und mit Wasser...
  • SPART ZEIT UND GELD: Mit unserem Wasserbeutel kann ein Baum mit nur einer Füllung bis zu 9 Stunden bewässert werden. Diese lange und gleichmäßige Bewässerung sorgt für eine effizientere...
  • WETTERBESTÄNDIG UND REISSFEST: Der faserverstärkte Bewässerungssack besteht aus REACH-zertifiziertem PVC Material. Labortests und die Praxis bestätigen die UV und Wetterbeständigkeit des...
  • FLEXIBEL: Der 75 Liter Gießsack lässt sich durch Schlauchdicken von bis zu 10 cm (4 Zoll) Durchmesser schnell befüllen. Ein Sack eignet sich für Bäume von 8 -30 cm Umfang, 2 und mehr Säcke für...
Bestseller Nr. 2
DR.LIPPMANN 75 Liter Wassersack zur Baum Bewässerung Premium Qualität, PVC; UV-Stabiler...
  • FÜR LEBENDIGE BÄUME: Dieser PVC-Baumbewässerungssack für mobile Tröpfchenbewässerung läßt Ihre zarten Bäume zuverlässig dort lebendig wachsen, wo herkömmliche Bewässerungssysteme nicht...
  • EINFACH AUFZUSTELLEN: Den Wassersack einfach um den Baumstamm legen, Reißverschluss schließen. Für Stammumfänge, größer als 30cm können mit den Reißverschlüssen mehrere Wassersäcke verbunden...
  • Für GROSSE UND ALTE BÄUME: Um das Wurzelsystem fachmännisch zu bewässern, stellen Sie mehrere Wassersäcke symmetrisch auf einer Kreislinie unterhalb der Abtropflinie der Baumkrone auf. Der...
  • NUTZBRINGENDE BEWÄSSERUNG: Seine ca. 75 Liter Wasser (abhängig vom Stammumfang) gibt dieser Bewässerungssack in mehreren Stunden dosiert und gezielt in das Erdreich des Wurzelsystems ab.
Bestseller Nr. 3
Baumbewässerung Wassersack für Bäume, Baumbeutel Bewässerungssack 75L Hohe Kapazität,...
  • GROßER KAPAZITÄT WASSERSACK - Der Gießbeutel fasst 75L Wasser und lässt ihn 6-10 Stunden langsam tröpfchenbewässerung. Aufgrund der langen und gleichmäßigen Bewässerung können Bäume Wasser...
  • EINFACH ZU BEDIENEN - Wickeln Sie den Wassersack auf den Baumstamm, öffnen Sie den Reißverschluss und gießen Sie Wasser hinein. Es gibt 2 tropfer, mit denen zwei benachbarte Bäume gleichzeitig...
  • AUTOMATISCHE BEWÄSSERUNG - Der 75L Wassersack kann schnell mit Wasser gefüllt und mit einfachen Einstellungen automatische bewässerung werden; Und kann er innerhalb von 6 bis 10 Stunden langsam...
  • FALTBAR HOCHWERTIGE MATERIALIEN - Aus Anti-UV-Material, sehr langlebig und langlebig. Aufgrund der zusätzlichen Faserverstärkung ist das Material besonders reißfest. Der faltbare Wassersack kann...

Hinweis: Aktualisierung am 6.05.2022 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

 

 

MEIN HAUS SPART
Logo